Aktuelle Zahlen aus der Technik-Abteilung

Es ist nun schon eine ganze Weile her, seit ich das letzte Mal ein paar Technik-Infos gebloggt habe.
Daher packe ich die Gelegenheit gleich mal beim Schopfe, um unsere 5 Jappy-Blog Leser dem aktuellen Stand der Dinge wieder etwas näher zu bringen 🙂

Im Mai diesen Jahres hatten wir eine der bisher größten Jappy-Umstellungen. Nicht das Layout – vielmehr das Herz von Jappy unterzog sich einer Erneuerungskur. Durch diese notwendige Neuprogrammierung des Jappy-Kerns wurden wieder sehr viele Ressourcen frei. Wo vor dem Update das System auf 90% lief, kam es nach dem Update vielleicht mal auf 50%. Dadurch hatten wir eine längere Zeit Ruhe vor neuem Hardwarekauf.

Doch Jappy ist seit dem her schon wieder um gut eine viertel Million Mitglieder gewachsen, wodurch unsere Racks nun etwas über 50 Server beherbergen. Das ist gar nicht so viel, wenn man dem die unglaubliche Zahl von 2,6 Milliarden Seitenabrufen pro Monat entgegen hält (Quelle: Google Analytics).

Zu Peak-Zeiten haben unsere Datenbanken mit ca. 50.000 Abfragen pro Sekunde zu kämpfen, welche sie aber relativ locker weg stecken können. Dabei sind bis zu 76.000 User eingeloggt und produzieren über 4000 Requests/Sekunde (was unsere Moderatoren sehr freut 😉 )

So, die Arbeit ruft, deshalb schliesse ich diesen Blogeintrag nun mit einem fröhlichen Uiiiiiiiiiiiiiiiiii ab 🙂

chris

6 Reaktionen zu “Aktuelle Zahlen aus der Technik-Abteilung”

  1. timothy

    Wahnsinnssache…

    Wie stehts denn so mit dem Traffic und dem Datenvolumen, was ihr für die ganzen Bilder braucht?

    Toll, dass für uns paar Hanseln gebloggt wird 🙂

  2. rain82k

    ^^ hehe es gibt immer ein kleinen Kreis der hier rumstöbert! Ist halt mal schön zu erfahren, in solchen new, wie es um Jappy steht und was hier so passiert!

  3. Steffi-Pfeffi

    Ich finde die Infos immer spannend;) Nun kann ich mir auch ein ungefähres Bild machen, welches Volumen Jappy so mit sich zieht…:)

    Beste Grüße

  4. Valle

    Ick globe ditt lesen mehr als 5!
    Find ditt och janz schnuckelig watt hier so abgeht!
    Dann kann ja die nächste Million kommen damit das Herz wieder bissel punpen kann!

  5. kalle007

    mich würden auch mal die genaueren zahlen interessieren, was sind es genau für Server, was für nen traffic habt ihr, wieviel Speicherplatz braucht Jappy insgesammt usw.

    Wir wollen zahlen ^^

  6. mirkone

    Hallo Jappy-Blogger,
    habe heute mal dank der denke mal nicht ganz freiwilligen Downtime von jappy
    die Blogbeiträge durchforstet und einen Beitrag über die technische Ausstattung
    von 2007 gefunden, die P4 werden denke mal nicht mehr die Farm bevölkern
    wie ist die derzeitige Ausstattung, Ihr müsst ja fast ein Rechenzentrum für euch
    haben 😀 bei 35 Servern 2007 und monatlicher Erweiterung um 1-2 Server macht
    so um die 60 Server (naja, Statistiken sind zu 35% irrelevant)

    also Butter bei die Fische, watt steht bei euch im Moment in Düsseldorf

    grüsse,
    mirkone (auch so bei jappy)

Einen Kommentar schreiben