Jappy Messenger – fünf Gründe für die flinke App

Schnell und einfach mit Freunden schreiben – dafür gibt es die Jappy Messenger-App für Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem. Mit dem jüngsten Update erhielt die App ein neues Design, mehr Performance und Funktionen: So ist es jetzt möglich, Bilder anzuhängen und die beliebten Jappy-Smilies zu verwenden.

Manche fragen sich vielleicht, wozu sie noch einen Messenger brauchen, wenn ihnen die mobile Version von Jappy m.jappy.de mehr Funktionen bietet. Ganz einfach: Gerade weil sich die App auf eine Aufgabe, das Austauschen von Nachrichten fokussiert, hat sie auch bestimmte Vorteile zu bieten.

  • Push-Nachrichten: Du wirst automatisch informiert, wenn eine neue Mail eintrifft.
  • Kostenlos Bilder teilen, einfach wie mit einer MMS: Mit dem Messenger kannst du unkompliziert und kostenlos Fotos an Freunde senden – entweder aus dem Fotospeicher laden oder per Handykamera aufnehmen.
  • Alle Jappy-Kontakte auf einen Klick: Hier siehst du in drei Rubriken unterteilt, welche Freunde gerade online sind, deine vollständige Freundesliste und alle User, mit denen du in Kontakt stehst!
  • Deine Lieblings-Smilies bei Jappy jetzt auch in der App!
  • Für den Multitasking-Fan: Mit der App kannst du jetzt gleichzeitig auf verschiedenen Geräten bei Jappy unterwegs sein, ohne ausgeloggt zu werden, z.B. mit dem Messenger Nachrichten senden und auf dem PC deine Foto-Galerie sortieren!

Den Jappy Messenger kannst du dir kostenlos im Google Play Store auf dein Android-Smartphone oder Tablet laden. Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest und wissen willst, was sich rund um die Jappy App tut, dann komm‘ in die Gruppe Jappy Messenger.

Was sagst du zur aktuellen Version des Jappy Messengers?

 

 

 

 

18 Reaktionen zu “Jappy Messenger – fünf Gründe für die flinke App”

  1. Creamsicle

    Habe ihn schon länger und die Neuerungen und Erweiterungen sind genial, nutze den Messanger noch lieber wie m.jappy.de !!!

  2. -Kevin80-

    ich will die seite haben

  3. -Kevin80-

    das ist gut

  4. nepukatnezza

    Schön dass es den nur für Mainstream Nutzer von Android Handys gibt. Ich mit meinem htc Windowsphone fühle mich mal wieder stark diskriminiert und bin enttäuscht dass happy genauso engstirnig wie Facebook wird. Grade dass hier niemand ausgeschlossen wird ist doch der einzige noch bleibende Unterschied…schade…

  5. tom

    wie benuzt man diese app

  6. KuMo

    Für iOS oder WindowsPhone wäre auch schön und nicht immer nur für dieses Sch**** Android

  7. Katharina

    @tom
    Wenn Du Hilfe bei der Nutzung der App brauchst, stelle bitte eine Hilfeanfrage an den Support:
    http://www.jappy.de/infos/helpOverview
    LG Katharina

  8. Phlegmatiker

    Hallo liebes Entwicklerteam,
    mir ist aufgefallen, dass wenn ich einen Text im Querformat schreibe und dann wieder zum Hochformat wechsle, der Fortschritt weg ist. Hoffe ihr versteht was ich meine.

    Hoffe ihr könnt den Bug beheben.

    Handy: Samsung Galaxy S2
    Modellnummer: GT-I9100
    Android-Version: 4.0.3

  9. Katharina

    @Phlegmatiker
    Danke für deinen Kommentar und die Infos zum Handy. Das Problem ist bekannt, wir arbeiten daran und wird in der nächsten Version der App behoben werden.
    LG Katharina

  10. Jack

    Immer noch keine iPhone App??
    Wann kommt die denn?

    LG Jack

  11. Patrick

    schade das es IMMER NOCH NICHT gechafft wurde eine APP für iOS hinzuzufügen!!!

    hoffe doch da dies bald folgt!!!

    LG

  12. tobascoXL

    Hallo, ich finde diese App super, läuft bei mir fast ständig! Vor allem aktualisiert sie sich ganz „legal“ automatisch 😉
    Ich finds toll dass mal eine App entwickelt wurde die vor iOS gleich für den breiten „Massenmarkt“ entwickelt wurde 😛
    Ein kleiner Bug, den ich auf veschiedenen Smartphones bemerkt habe: Wenn man die App verläßt um etwas anderes auf dem Smartphone zu machen, wird hinterher die Ansicht nicht automatisch aktualisiert.
    Grüße aus der Android-Welt 😉

  13. Katharina

    @tobascoXL
    Vielen Dank, wir freuen uns, dass dir die App gefällt und du sie gerne nutzt :).
    Der von dir erwähnte Bug wird mit der nächsten Version behoben werden.
    LG Katharina

  14. Franjo Tilsch

    Das ist mal eine gelungene App. Ich hoffe mal dass sie exklusive für Android Handys bleibt. Damit die I-Doof und Winndoof Nutzer was zu meckern haben. Der bessere gewinnt.

  15. Marcel

    @Katharina

    auf Kommentare zu reagieren und diese zu beantworten ist ja eine super Sache.. aber warum wird, wenn denn nicht auf die User eingegangen, die nach der App für iOS oder Windowsphone fragen? Es wäre super auch dazu mal ein Feedback zu bekommen! Welche Bugs in den folgenden Versionen behoben werden, werden. kannst du mitteilen! Da heisst, du arbeitest im Entwicklerteam der App und wirst dann auch den Usern oder Fragenstellenden hier beantworten können, wie es mit der Entwicklung der App für die vorgenannten Betriebssysteme aussieht!

    LG Marcel

  16. Marcel

    Und sorry für das doppelte „werden“ in meinem Kommentar..;)

  17. Katharina

    @Marcel
    Sicher ist der Ausbau der mobilen Seite ein Schwerpunkt bei Jappy. Genaue Zeitaussagen zu treffen, wann was zur Verfügung steht, ist aber leider nicht möglich. Sobald es eine Neuerung gibt, werden aber sicher alle User rechtzeitig darüber informiert. (Im Entwicklerteam der App bin ich übrigens nicht, sondern kümmere mich u.a. um den Blog hier bei Jappy).
    LG Katharina

  18. DIrk

    Die APP ist super, nur leider zieht sie Akku ohne ende ?

Einen Kommentar schreiben